Zum Inhalt springen

Unsere Schule hat
keine Grenzen

Gemeinsam für das Wohl der Kinder

Unser Schulteam, zu dem selbstverständlich auch das Team des Vorschulkindergartens gehört, zeichnet sich durch eine extrem hohe Kollegialität aus. Zusammen haben wir regelmäßig Spaß und Freude, einerseits im Umgang mit den Kindern, andererseits bei der Durchführung von Projekten und Exkursionen und nicht zuletzt untereinander.

Der vertrauensvolle und wertschätzende Umgang unter- und miteinander ist uns sehr wichtig. Wir leben vor, was wir den uns anvertrauten Kindern vermitteln wollen. Und deshalb möchten wir darauf hinweisen, dass weitere und ganz wichtige Mitglieder unseres Schulteams die Schulsekretärin, der Hausmeister, unsere Hauswirtschafterin sowie FSJler und Praktikanten sind. Ohne sie hätten die Lehrer und Erzieher deutlich weniger Zeit für die Kinder!

Das Team

Bernd Blum, Rosemarie Blum, Aleksandra Cios, Bernhard Colgan, Laura Faust, Sylvia Hornig, Renate Leistner, Katja Mahner, Margit Müller, Matthias Müller, Christin Peschel, Cornelia Thiers, Karla Schiffmann, Andrea Schmidt, Birgit Schröter, Madlen Simon, Karolina Zdrowowicz.

Sie möchten selbst gern Mitglied unseres Schul-Teams werden?

Dann hier Jobangebote ansehen!

Ich arbeite gern hier, weil ...

„... ich meine Ausbildung zum Erzieher schon bei der DPFA machen durfte sowie mein Prüfungspraktikum hier im Hort der DPFA-Regenbogen-Grundschule absolvieren konnte. Während dieser Zeit habe ich festgestellt, dass der Beruf des Erziehers nicht nur ein Beruf ist, sondern eine Berufung, welche ich hier, durch meine Ideen, gerade im Bewegungsbereich, da ich auch Trainer bin, voll und ganz einbringen kann.“

Manuel PetschelErzieher und Tandempartner in der Grundschule

Teamwork ist gefragt!

Um die Kinder bestmöglich auf das Leben vorbereiten zu können, ist es notwendig dass Eltern und Schule sich
gemeinsam engagieren. Deshalb ist uns eine direkte Kommunikation und enge Kooperation
mit den Eltern unserer Schüler und Schülerinnen wichtig.

Sie möchten Ihr Kind unterstützen?
Dann informieren Sie sich über unsere Bildungspartnerschaft.

Die Bildungspartnerschaft kennenlernen